Wir machen uns stark

Liebe CVPlerinnen und CVPler

Wofür steht die CVP?

Wir sind weder neoliberale Bosse noch sind wir fremdenfeind­lich. Wir sind weder gesetzeswütig noch sind wir reine Umverteiler. Die Nachhaltigkeit ist ein Wert, für den die CVP schon immer eingestanden ist.

Die CVP nimmt sich der Ängste und der Sorgen der Schweize­rinnen und Schweizer an, nimmt sie ernst und sucht nach Lösungen, die von allen getragen werden können.

Als jüngstes Beispiel, die kantonale und die eidgenössische Gesundheitsinitiative.

Die CVP passt auch zu meiner persönlichen Einstellung im Leben: «Wir sind auf dieser Welt um einander zu helfen».

Vor einem Jahr hatte ich von Schicksalswahlen im 2019 für die CVP geschrieben. In der Zwischenzeit wissen wir, dass sich die CVP gut halten konnte, ja, gar leicht zulegen konnte. Das in einem Umfeld, das allen Parteien, die nicht von der grünen Welle profitieren konnten, schwer zu schaffen machte. Die Ergebnisse der beiden Wahlen in den Kanton und dem Bundesparlament ist dem grossen Einsatz aller zu verdanken, die sich in den Wahlkämpfen aktiv engagiert haben und natürlich allen, die CVP gewählt haben.

Ihr seht, es braucht die CVP auch in Zukunft, die sich mit kritischem Blick mit den Anliegen der Einwohnerinnen und Einwohner auseinandersetzt und sich mit überlegten Ideen in Behörden und Parlamenten einbringt, um für das Wohl aller zu sorgen.

Oswald Achermann